Gedanken auf der Straße

Augenblick

Ich bin ein bekennender Street-Art Fan. Manchmal stolpert man nur aus der Haustüre und stößt auf Plakate, Sticker, Graffti, Schriftzüge. Manchmal ist es nur Frustgekritzel und Tack-Vandalismus, aber machmal ein in die Umgebung eingekeiltes Kunstwerk. Ein Farbrausch auf Betongrau. Und manchmal ein fröhlicher Gedanke, der mich ein Stück weit begleitet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.